Italien

Comer See - ein Urlaubsparadies

Italienischer Charme - mediterranes Flair

Nächster Termin: 13.10. - 20.10.2020 (8 Tage)
  • Fahrt im komfortablen Reisebus
  • Frühstück bei der Anreise am Bus
  • 2 x Übernachtung in Süddeutschland mit Halbpension
  • 5 x Übernachtung im 4* "Grand Hotel Menaggio“ mit Halbpension
  • Willkommensdrink
  • Ausflug nach Como mit Reiseleitung
  • Linienschiff Menaggio – Bellagio – Villa Carlotta - Menaggio
  • Besuch der Villa Carlotta, inkl. Eintritt
  • Ausflug Luganer See mit Reiseleitung
ab 895,00 € 8 Tage
Doppelzimmer, Halbpension
Jetzt Buchen

Termine | Preise | Onlinebuchung

Grand Cadenabbia

8 Tage
ab 895,00 €

Buchungspaket
13.10. - 20.10.2020
8 Tage
Doppelzimmer, Halbpension
Belegung: 2 Erwachsene
895,00 €
13.10. - 20.10.2020
8 Tage
Einzelzimmerzuschlag (+1 Treuepunkt), Halbpension
Belegung: 1 Erwachsener
1.045,00 €
Die Kurtaxe ist vom Gast vor Ort zu zahlen!
Gültiger Ausweis erforderlich!

Comer See - ein Urlaubsparadies

Italienischer Charme - mediterranes Flair

Reiseart
Sonniger Süden
Saison
Sommer 2020
Zielgebiet
Italien » Comer See
Einleitung

Bereits in den Fünfziger- und Sechzigerjahren zählte der Comer See zu den Sehnsuchtsorten im oberitalienischen ­Voralpenland, die das sorglose italienische Lebensgefühl vermittelten. Auch heute haben berühmte Stars die eleganten Urlaubsorte mit den traumhaften Parks und Villen entdeckt. Verleben Sie herrliche Urlaubstage im historischen Ambiente des 4* "Grand Hotel Menaggio".

Beschreibung

1. und 2. Tag I Anreise Comer See

Sie reisen entspannt mit einer Übernachtung im süddeutschen Raum nach Norditalien. Herrliche Ausblicke bieten sich vor allem nach der Überquerung der Alpen. Sie beziehen Ihre Zimmer in Ihrem Hotel am Comer See und können die wunderbare Lage, direkt am Wasser genießen. Abendessen im Hotel.

3. – 6. Tag I Programm am Comer See

Ausflug nach Como - Stadtrundgang

Freuen Sie sich auf die Fahrt mit Ihrer Reiseleitung entlang des Sees nach Como. Die Stadt am Südufer des Sees blickt auf eine reiche Vergangenheit zurück. Como war einst einer der bedeutendsten Standorte der Seidenraupenzucht und durch die traditionelle Seidenindustrie wohlhabend geworden. Nach der Ortsführung können Sie einen Bummel durch die historische Altstadt genießen. Innerhalb seiner mittelalterlichen Mauern bietet Como ein charmantes Zentrum mit reizvollen Geschäften.

Bellagio - Villa Carlotta

Sie fahren mit dem Linienschiff von Menaggio auf die gegenüberliegende Seite des Sees nach Bellagio, einer der schönsten Ferienorte dieser Region. Das einmalige Landschaftspanorama, die prächtigen Villen und die verschwenderisch blühende Natur haben Bellagio zum Beinamen „Perle des Comer Sees" verholfen. Auch die Basilika San Giacomo aus dem 12. Jh oder die romanischen Kirchen sind sehr sehenswert. Nach einem Aufenthalt fahren Sie mit dem Linienschiff über den Comer See nach Tremezzo. Nur wenige Meter vom Anleger entfernt liegt die berühmte Villa Carlotta. Die ehemalige Sommerresidenz ist heute ein Museum, welches Sie neben dem festlichen Marmorsaal besichtigen werden. Vom prachtvollen Garten mit seiner exotischen Vegetation bietet sich ein einmaliger Blick über den See.

Freizeit in Menaggio

Genießen Sie einen erholsamen Tag in Ihrem schönen Urlaubsort. Sie können herrliche Spaziergänge unter Palmen an der Seepromenade unternehmen oder durch die verwinkelten Gassen der Altstadt schlendern.

Luganer See – Lugano (Schweiz)

Heute geht es mit der Reiseleitung auf einer panoramareichen Fahrt zum Luganer See, wo die Schweiz Italien „küsst“. Während eines geführten Rundganges durch Lugano entdecken Sie die typischen Gässchen der Fußgängerzone, die vielseitige Tessiner Architektur und die legère mediterrane Atmosphäre.

7. und 8. Tag I Bequeme Rückreise

Nach einer Übernachtung im süddeutschen Raum kehren Sie an Ihren Ausgangsort zurück.

ENTDECKEN Sie unsere
Reisehighlights in diesem JAHR