All inclusive an Bord
Belgien

Flusszauber in Holland & Flandern

Amsterdam – Rotterdam – Gent – Antwerpen mit der „MS Vista Serenity“

Nächster Termin: 29.09. - 06.10.2020 (8 Tage)
  • Transfer im komfortablen Reisebus nach Köln und zurück
  • 7 x Übernachtung in der gebuchten Kategorie auf der „MS Vista Serenity“
  • ALL INCLUSIVE-Verpflegung (Vollpension mit Frühstücksbuffet, mehrgängigem Mittag- und Abendessen, Nachmittagskaffee)
  • Offene Getränke wie Hauswein, Fassbier, Softdrinks, Säfte, ­Mineralwasser, Kaffee und Tee von 8.00 – 24.00 Uhr
  • Freie Nutzung aller Bordeinrichtungen
  • Gepäckservice bei Ein- und Ausschiffung
  • Hafen- und Liegeplatzgebühren
  • Stadtrundfahrt in Köln
ab 1.499,00 € 8 Tage
2-Bett-Kabine Hauptdeck, AI
Jetzt Buchen

Termine | Preise | Onlinebuchung

Flusszauber in Holland & Flandern
„MS Vista Serenity“

8 Tage
ab 1.499,00 €

Buchungspaket
29.09. - 06.10.2020
8 Tage
2-Bett-Kabine Hauptdeck, AI
1.499,00 €
29.09. - 06.10.2020
8 Tage
2-Bett-Kabine Mitteldeck, AI
1.699,00 €
29.09. - 06.10.2020
8 Tage
2-Bett-Kabine Oberdeck, AI
1.899,00 €
29.09. - 06.10.2020
8 Tage
Einzelkabinen, AI
0,00 €
Die Ausflüge sind an Bord buchbar!
Gültiger Ausweis erforderlich!
Für diese Reise gelten gesonderte Stornobedingungen.

Bei von der Reederei nicht verschuldeten Umständen, z.B. Hoch- oder Niedrigwasser, Nebel, technischen Defekten, behördlichen Anordnungen oder anderen Umständen, die außerhalb des Einflussbereiches liegen, behält sich diese vor, Gäste auf dieser Strecke mit Bussen zu befördern, in Hotels unterzubringen und/oder den Streckenverlauf zu ändern!

Flusszauber in Holland & Flandern

Amsterdam – Rotterdam – Gent – Antwerpen mit der „MS Vista Serenity“

Reiseart
Schiffsreisen
Saison
Sommer 2020
Zielgebiet
Belgien
Deutschland
Niederlande
Einleitung

Lassen Sie sich von den Flusslandschaften Hollands und Flanderns verzaubern. Faszinierende Städte, berühmte Windmühlen sowie unübertroffene Kunst- und Kulturdenkmäler fügen sich zu einem kontrastreichen Reisegenuss nach dem Motto „Stadt-Land-Fluss”.

Beschreibung

1. Tag I Bustransfer nach Köln – Einschiffung

Nach der Ankunft in Köln und der Einschiffung heißt Sie die „MS Vista Serenity” willkommen. Um 18.00 Uhr geht es stromabwärts in Richtung Holland.

2. Tag I Amsterdam – Niederlande

Am Vormittag erreichen Sie Hollands sympathische, kleine Weltstadt mit dem größten und besterhaltenen historischen Altstadtensemble Europas. Genießen Sie den Aufenthalt im Flair der malerischen Grachten und zauberhaften Häuserfassaden. Mehr als 7.000 Gebäude stehen in Amsterdam unter Denkmalschutz. Ihr Schiff bleibt bis zum Morgengrauen vor Anker.

3. Tag I Enkhuizen – Ijsselmeer – Hoorn

Den Kontrast zur pulsierenden Metropole Amsterdam bilden die kleinen Fischerdörfer und Hansestädtchen am Ijsselmeer. Zuerst erreichen Sie um 09.00 Uhr das pittoreske Städtchen Enkhuizen. Weiter geht es in die prächtige Hafenstadt Hoorn. Spuren aus der Vergangenheit der Vereinigten Ost-Indischen Compagnie werden sichtbar. Sie können in einem der zahlreichen Straßencafés das bunte Treiben auf sich wirken lassen oder an einem Ausflug teilnehmen. Weiterfahrt um 22.00 Uhr.

4. Tag I Rotterdam – Rhein-Maas-Delta – Willemstad

Sie erreichen am frühen Morgen Rotterdam. Bewundern Sie die architektonischen Meisterleistungen in dem „Manhattan an der Maas“. Den Ost- und Westteil der Stadt verbinden mehrere Brücken, wobei zweifelsohne die 800 m lange Erasmus-Brücke die eindrucksvollste unter ihnen ist. Um 13.00 Uhr legt das Schiff in Willemstadt ab. Nach einem Aufenthalt in der kleinen Festungsstadt schippern Sie am Abend weiter nach Belgien.

5. Tag I Gent – Belgien

Freuen Sie sich auf einen ganzen Tag in Gent, der einstigen Residenzstadt der Grafen von Flandern. Das historische Zentrum bildete sich im 13. und 14. Jahrhundert, als die Stadt durch den Tuchhandel Reichtum erlangte. Heute prägen üppig verzierte Steinfassaden und berühmte Kirchen die Stadt. In der St. Bavo Kathedrale befindet sich eines der größten Kunstwerke Belgiens, der berühmte Flügelaltar von Jan van Eyck. Genießen Sie einen Bummel entlang der Grachten und kosten belgische Spezialitäten in den einladenden Cafés und Restaurants. Weiterfahrt um 19.00 Uhr.

6. Tag I Antwerpen – Schelde-Mündung

Sie legen morgens um 07.00 Uhr in der Hafenstadt an der Schelde an, die mit einer Fülle von Sehenswürdigkeiten aufwartet. Antwerpens Geschichte reicht bis ins Mittelalter und Sie können die prächtige Architektur der flämischen Renaissance bewundern. Wandeln Sie auf den Spuren des barocken Malerfürsten Peter Paul Rubens und bestaunen Sie auf dem Grote Markt die schmucken Gildehäuser. Antwerpen gilt weltweit als wichtigstes Zentrum für die Verarbeitung und den Handel von Diamanten. Vielleicht möchten Sie eine Diamantschleiferei besuchen oder das Rubenshaus, das ehemalige Wohnhaus des Malers mit einigen seiner Werke besichtigen. Der Renaissancegarten ist eine Augenweide. Genießen Sie einen faszinierenden Aufenthalt. Weiterfahrt um 20.00 Uhr

7. Tag I Nijmegen – Niederlande

Über Nacht erreichen Sie Nijmegen an der Waal, die älteste Stadt der Niederlande. Spazieren Sie entlang der breiten Uferpromenade, der Waalkade oder unternehmen einen Einkaufsbummel an der Langen Hezelstraat, der ältesten Einkaufsmeile der Niederlange. Um 16.00 Uhr legen Sie ab und fahren weiter rheinaufwärts.

8. Tag I Köln – Stadtrundfahrt – Heimreise

Nach dem Frühstück werden Sie zu einer Stadtbesichtigung von einem örtlichen Reisebus und Gästeführer abgeholt. Am Nachmittag fahren Sie mit dem Möller-Bus nach Ostholstein zurück.

Karte

Ihr Schiff – Die „MS Vista Serenity“

DAS SCHIFF: Die „MS Vista Serenity“ wurde 2006 in Dienst gestellt und wird im Winter 2019/2020 renoviert. Es bietet eine geschmackvolle Einrichtung und ist mit einem Restaurant, einer Bar/Lounge mit rundum Panorama-Verglasung mit herrlichem Blick auf den Fluss und die vorbeiziehenden Landschaften, einem Sonnendeck mit Gartenmöbeln, Liegestühlen und Schachbrettfeld, einem Empfangsbereich mit Rezeption und Bordboutique sowie einer attraktiven Bar im Heck des Schiffes ausgestattet. Alle Passagierdecks sind per Fahrstuhl zu erreichen (außer Sonnendeck). WLAN im öffentlichen Bereich verfügbar (gegen Gebühr).

KABINEN: Alle 95 Kabinen sind außen gelegen und ca. 12,5 m² groß. Auf dem Oberdeck verfügen die Kabinen über ein Doppelbett und einen französischen Balkon. Die Kabinen auf dem Haupt- und Mitteldeck sind mit zwei Einzelbetten ausgestattet, wovon eines tagsüber als Sofa dient. In den Kabinen auf dem Mitteldeck genießen Sie die vorbeiziehende Landschaft durch große Fenster, die geöffnet werden können. Zur Ausstattung aller Kabinen zählt eine individuell einstellbare Klimaanlage, Dusche/WC, Haartrockner, TV, Safe und Sitzmöglichkeit.

ATMOSPHÄRE AN BORD: Damit auch der Unterhaltungswert nicht zu kurz kommt, finden regelmäßige Veranstaltungen wie z.B. Themenabende und Live-Musik statt. Um eine ungezwungene Atmosphäre zu garantieren, wird tagsüber bequeme Kleidung empfohlen, während abends eine gepflegte Kleiderwahl gewünscht ist. Zum einmaligen Kapitänsdinner erscheinen Sie in schicker, dezenter Eleganz.

AUSFLÜGE UND LANDGÄNGE: Die Bordreiseleitung vermittelt organisierte Ausflüge (Buchung und Bezahlung an Bord), die von den örtlichen Agenturen angeboten und durchgeführt werden und gibt Tipps für private Landgänge.

MEDIZINISCHE VESRORGUNG: Ein Arzt ist an Land kurzfristig erreichbar.

Daten zum Schiff:

Länge: 100 m

Breite: 11,40 m

Anzahl Decks: 4

Anzahl Kabinen: 95

Anzahl Passagiere: 192

Besatzung: 46

Baujahr: 2006

Renovierung: Winter 2019/2020

Flagge: Schweiz

Bordsprache: Deutsch

ENTDECKEN Sie unsere
Reisehighlights in diesem JAHR