Reise-Tipp!
Polen

Glanzlichter Polens

Breslau – Krakau – Warschau – Posen

Nächster Termin: 27.06. - 04.07.2018 (8 Tage)
  • Fahrt im komfortablen Reisebus
  • Frühstück bei der Anreise am Bus
  • 2 x Übernachtung im 4*-Hotel "Park Plaza" in Breslau
  • 2 x Übernachtung im 3*-Hotel "Ibis Centrum" in Krakau
  • 2 x Übernachtung im 4*-Hotel „Radisson Blu Sobiewski" in Warschau
  • 1 x Übernachtung im 4*-Hotel „Novotel Centrum“ in Posen
  • Halbpension während der Reise
  • Stadtführung in Breslau
  • Eintritt Dom und Aula Leopoldina in Breslau
  • Besichtigung Paulinerkloster in ­Tschechenstochau
  • Stadtführung in Krakau
  • Eintritt Marienkirche in Krakau
  • Stadtführung in Warschau
  • Eintritt und Führung Schloss Wilanow inkl. Park
  • Ständige Reiseleitung von Breslau bis Posen
  • Citytax
ab 799,00 € 8 Tage
Doppelzimmer
Jetzt Buchen

Termine | Preise | Onlinebuchung

Glanzlichter Polens

8 Tage
ab 799,00 €

Buchungspaket
27.06. - 04.07.2018
8 Tage
Doppelzimmer
Belegung: 2 Erwachsene
799,00 €
27.06. - 04.07.2018
8 Tage
Einzelzimmerzuschlag (+ 1 Treuepunkt)
Belegung: 1 Erwachsener
1.009,00 €
Gültiger Ausweis erforderlich!

Glanzlichter Polens

Breslau – Krakau – Warschau – Posen

Reiseart
Bildschönes Osteuropa
Saison
Sommer 2018
Zielgebiet
Polen
Einleitung

Auf dieser herrlichen Reise fügt sich ein Höhepunkt an den anderen: Das vorbildlich restaurierte Breslau war im Jahr 2016 Kulturhauptstadt. Krakau begeistert mit seiner einzigartigen Schönheit und bietet Sehenswürdigkeiten von höchstem Rang. Die polnische Hauptstadt Warschau zeigt sich lebendig mit einer Mischung aus alt und neu.

Beschreibung

1. Tag I Anreise nach Breslau

Nach der Ankunft im Hotel treffen Sie sich zum gemeinsamen Abendessen.

2. Tag I Stadtrundfahrt Breslau

Am Vormittag besichtigen Sie die schlesische Me­tropole an beiden Ufern der Oder. Der schöne Marktplatz mit seinen Bürgerhäusern, das herausragende Rathaus mit seinen spitzen Giebeldächern sowie die Dom- und die Sandinsel zeigen verschiedene Gegensätze der aufgeschlossenen und lebendigen Stadt. Sie besichtigen die Aula Leopoldina und den Breslauer Dom. Abendessen im Hotel.

3. Tag I Breslau – Tschechenstochau – Krakau

Nach dem Frühstück setzen Sie Ihre Reise quer durch Oberschlesien fort und besuchen Tschechenstochau, einen der bedeutendsten Wallfahrtsorte Polens. Hier besichtigen Sie das Paulinerkloster mit der Marienkapelle sowie die „Schwarze Madonna“. Später erreichen Sie Krakau, am Oberlauf der Weichsel gelegen. Abendessen im Hotel.

4. Tag I Königsstadt Krakau - Stadtbesichtigung

Am Vormittag erkunden Sie die ehemalige Königsstadt Krakau, eine der schönsten Städte Osteuropas und entdecken während der Stadtrundfahrt viele Höhepunkte. Der majestätische Wawel-Hügel mit dem Königsschloss, die Tuchhallen um den größten Marktplatz Europas oder auch die Marienkirche machen die Stadt zu einer Hochburg von Kultur und Architektur. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung. Es lohnt sich, die neue Attraktion der Stadt, den 6.000 m² großen unterirdischen Marktplatz, der einen faszinierenden Einblick in die Welt des Mittelalters gibt, zu besuchen. Abendessen im Hotel.

5. Tag I Krakau – Schloss Wilanow - Warschau

Nach dem Frühstück machen Sie sich auf den Weg in die polnische Hauptstadt. Am Nachmittag steht die Besichtigung des berühmten Schlosses Wilanow auf dem Programm. Mit seinem großzügig angelegten Park gilt es als eine der schönsten Barockanlagen des Landes. Abendessen im Hotel.

6. Tag I Warschau - Stadtbesichtigung

Warschau zählt aufgrund seiner rasanten Entwicklung zu den aufstrebenden Metropolen Europas. Die Mischung aus alt und neu zeigt sich durch den wunderbaren, restaurierten Altstadtmarkt, das ­Königsschloss sowie die ultramodernen Wolkenkratzer und Shoppingcenter. Die grüne Lunge der polnischen Hauptstadt ist der 80 ha große Lazienkipark, in dem sich wunderschöne Tempel und Schlösser befinden. Stolz präsentiert Warschau auch den berühmtesten Bürger der Stadt, Frédéric Chopin. Ihm zu Ehren wurde der internationale Flughafen im Jahre 2001 umbenannt sowie ein Museum errichtet. Abendessen im Hotel.

7. Tag I Warschau – Posen

Sie verlassen Warschau und reisen nach Posen. Die Universitätsstadt gehört zu den kulturellen Zentren Polens und war einer der Kandidaten zur Kulturhauptstadt Europas. Nutzen Sie den Nachmittag für einen individuellen Rundgang durch die Innenstadt. Abendessen im Hotel.

8. Tag I Heimreise

Nach dem Frühstück treten Sie die Rückfahrt nach Ostholstein an.

***/****

Ihre Hotels

Breslau: Das 4*-Hotel "Park Plaza" liegt ruhig an der Oder, nur 10 Gehminuten vom Alten Marktplatz entfernt.

Krakau: Das 3*-Hotel "Ibis Centrum " empfängt Sie in zentraler Lage in der Nähe der Altstadt.

Warschau: Das 4*-Hotel „Radisson Blu Sobiewski“ liegt nur 1 km vom Stadtzentrum entfernt.

Posen: Das 4*-Hotel „Novotel Centrum“ ­befindet sich in der Nähe des Hauptbahnhofes und des alten Marktplatzes.

ENTDECKEN Sie unsere
Reisehighlights in diesem JAHR