USA

Höhepunkte der Ostküste USA & Kanada

New York - Boston - Quebec - Montreal - Toronto

Nächster Termin: 04.07. - 15.07.2020 (12 Tage)
  • Bustransfer zum Flughafen Hannover und zurück
  • Flüge ab/bis Hannover via Frankfurt nach New York mit Lufthansa
  • Steuern- und Sicherheitsgebühren
  • Reisebegleitung ab/bis Hannover
  • Transfer ab/bis Hotel in New York mit lokalem Bus und Guide
  • Rundreise laut Programm im modernen europäischen Reisebus vom 1. bis 9. Tag
  • Deutschsprechende Reiseleitung ab/bis New York
  • 10 x Übernachtung in guten Mittelklassehotels inkl. DU/WC
  • 10 x landesübliches Frühstück (teils Buffet, teils Continental, teils American Style)
  • Welcome-Dinner und Abschieds-Dinner
  • Halbtägige Stadtrundfahrten in: Boston, Quebec, Montreal, und Washington
  • Stadtrundfahrt in New York mit örtlichen Bus und Guide
  • Orientierungsfahrten in Philadelphia inkl. Besuch der Freiheitsglocke von außen
  • Eintritt zum CN-Tower mit Auffahrt
  • Spaziergang mit Blick zu den beleuchteten Niagara Wasserfällen
  • Ausführliches Informationspaket pro Buchung
  • Reiseführer mit Landkarte je Buchung
ab 3.695,00 € 12 Tage
Doppelzimmer
Jetzt Buchen

Termine | Preise | Onlinebuchung

Höhepunkte der Ostküste USA & Kanada

12 Tage
ab 3.695,00 €

Buchungspaket
04.07. - 15.07.2020
12 Tage
Doppelzimmer
Belegung: 2 Erwachsene
3.695,00 €
weitere Leistungen

Weitere Leistungen Saison A

Preis pro Person
ESTA-Antrag
30,00 €
Zusatzleistungen können im weiteren Buchungsverlauf ausgewählt werden.
04.07. - 15.07.2020
12 Tage
Doppelzimmer zur Alleinnutzung
Belegung: 1 Erwachsener
4.595,00 €
weitere Leistungen

Weitere Leistungen Saison A

Preis pro Person
ESTA-Antrag
30,00 €
Zusatzleistungen können im weiteren Buchungsverlauf ausgewählt werden.
Sie benötigen einen Reisepass, der über das Reiseende hinaus gültig sein muss sowie eine ESTA-Einreisegenehmigung.

Höhepunkte der Ostküste USA & Kanada

New York - Boston - Quebec - Montreal - Toronto

Reiseart
Flugreisen
Saison
Sommer 2020
Zielgebiet
USA
Einleitung

Diese besondere Rundreise wird Sie begeistern! Wandeln Sie auf den Spuren der wagemutigen Siedler und entdecken das historische Herz Amerikas! Weltstädte wie New York und Toronto stehen im gravierenden Gegensatz zu einer wechselvollen Landschaft, die mit den Ausläufern der Laubfärbung und den grandiosen Niagara Wasserfällen ein atemberaubendes Naturschauspiel zeigt. Historische Schauplätze wie Boston, Philadelphia und Washington begeistern mit ihrem Gestern und Heute!

Beschreibung

1. Tag I Bustransfer Hannover - Anreise USA

Sie fahren mit dem Bus zum Flughafen Hannover, treffen hier Ihre Reisebegleitung und fliegen über Frankfurt nach New York. Dort werden Sie von der deutschsprechenden, örtlichen Reiseleitung empfangen und starten Ihre Rundreise vorbei an New Haven, zur Hauptstadt des US-Bundesstaates Connecticut. Übernachtung im Raum Hartford/Windsor.

2. Tag I Hartford/Windsor – Boston

Heute fahren Sie in die Geburtsstadt der amerikanischen Revolution. Die Hauptstadt des Bundesstaates Massachusetts ist eine der ältesten und kulturell reichsten Städte der USA und beheimatet in ihrem Großraum die weltberühmte Harvard University in Cambridge. Staunen Sie bei einer Orientierungsfahrt über das Flair der Kopfsteinpflastergassen und Backsteinhäuser. Der Freedom-Trail („Pfad der Freiheit“) im historischen Stadtkern schildert eindrucksvoll die Geschichte und Gegenwart der Stadt. Übernachtung im Raum Boston.

3. Tag I Boston – Québec (Kanada)

Ein herrlicher Tag mit einer Fahrt durch die grünen, bergigen und bewaldeten Gebiete der Bundesstaaten New Hampshire und Vermont erwartet Sie heute. Das Appalachengebirge erreicht hier in den White Mountains eine Höhe von 2000 m. Über die kanadische Grenze erreichen Sie die französischsprachige Provinz Québec und unternehmen nach dem Abendessen einen kleinen Spaziergang durch die Altstadt. Das malerische Viertel ist ein Kleinod und genießt den Ruf der schönsten Altstadt Kanadas. Übernachtung in Québec.

4. Tag I Québec - Montreal

Am Vormittag bewundern Sie während einer Stadtrundfahrt das kleine "Paris" am St. Lorenz Strom. Quebec ist die intellektuelle und kulturelle Bastion des französischen Kanada und ist die einzige ummauerte Stadt in Nordamerika. Entlang des St. Lorenz Stromes fahren Sie nach Montreal und können den Rest des Tages individuell verbringen. Bummeln Sie durch die "Underground City", einem unterirdischen, riesigen Komplex von Passagen mit Restaurants und Geschäften. Übernachtung in Montreal.

5. Tag I Montreal – Thousand Islands – Kingston

Sie entdecken Montreal auf einer Stadtrundfahrt und erhalten einen Eindruck des französischen Flairs vor einer „New York Skyline“! Am Nachmittag geht es in das Gebiet der „Thousand Islands“. Wie ein Paradies auf Erden mutet dieses traumhafte Labyrinth an. Unzählige Granit-Inselchen, bedeckt von Kiefern und Eichen, reihen sich im azurblauen Wasser des St.- Lorenz-Stromes aneinander. Je nach Belieben können Sie die geheimnisvolle Landschaft der Inselwelt bei einer Bootstour (wetterbedingt) oder von einen Tower aus entdecken. Übernachtung im Raum Kingston.

6. Tag I Toronto - Niagara

Am Morgen fahren Sie weiter nach Toronto. Ein besonderes Erlebnis ist die Auffahrt auf eines der höchsten Gebäude der Welt. Vom 340 m hohen CN-Tower eröffnet sich eine grandiose Sicht auf das Treiben in der Stadt am Ontariosee. Entlang des Weinanbaugebietes und vorbei an St. Catherine erreichen Sie am Abend Niagara. Ein Spaziergang nach dem Abendessen zum beleuchteten Farbenspiel der donnernden Wasserfälle ist ein "Muss". Übernachtung in Niagara.

7. Tag I Niagara Falls – Williamsport

Nutzen Sie das attraktive "4-er Ausflugspaket" bestehend aus einer Rundfahrt, einer Vorführung im Imax Kino, dem Besuch des Skylon Towers, der Besichtigung des Whirlpools, der Blumenuhr und einer unvergesslichen Bootsfahrt in das Herz der Niagarafälle auf der "Maid of the Mist" (wetterbedingt). Sollte die Bootsfahrt wetterbedingt nicht möglich sein, unternehmen Sie alternativ eine Wanderung durch die Kanäle hinter und seitlich der Wasserfälle. Es geht über die Grenze in die USA, vorbei an den Städten Buffalo und Rochester, in den Bundesstaat Pennsylvania. Übernachtung im Raum Williamsport.

8. Tag I Williamsport – Washington

Sie reisen weiter in Richtung Süden. Hier in Pennsylvania haben sich die Amish People angesiedelt, eine Glaubensgemeinschaft, die heute noch zum Teil ohne Strom und fließend Wasser lebt. Bei dem Besuch eines Farmers Market begegnet Ihnen vielleicht ein Amish mit seiner Kutsche. Nach der Ankunft in Washington D.C. entdecken Sie auf einer Rundfahrt mit dem örtlichen Stadtführer die Hauptstadt Amerikas am Potomac River. Das Weiße Haus, das Capitol, das Washington Monument und das Grabmal der Kennedys in Arlington sind nur einige der wichtigsten Monumente und Gebäude auf dem Weg durch die Metropole. Abends haben Sie die Möglichkeit an einer Lichterrundfahrt teilzunehmen. Übernachtung im Raum Washington.

9. Tag I Washington D.C. - Philadelphia - New York

Sie fahren entlang der Atlantikküste und sehen die Skyline von Baltimore, bevor Sie Philadelphia erreichen. In der ersten Hauptstadt der Vereinigten Staaten wurde die Unabhängigkeitserklärung unterzeichnet! Auf der Orientierungsfahrt mit Rundgang besuchen Sie die schönsten Plätze, wie das historische Viertel mit der Liberty Bell (Freiheitsglocke) und die Independence Hall. Im Anschluss fahren Sie nach New York/New Jersey und können nach dem Abendessen eine Lichterrundfahrt durch Manhattan mit einem unvergesslichen Blick auf die beleuchtete Insel erleben (fakultativ). Übernachtung in New York/New Jersey.

10. Tag I New York - Zusatzausflüge (fakultativ)

Am heutigen Tag können Sie Manhattan auf eigene Faust entdecken oder zunächst eine Bootstour auf dem Hudson River unternehmen (fakultativ). Dabei eröffnen sich besondere Fotomotive wie die legendäre Freiheitsstatue, Manhattan und die Brooklyn Bridge. Im Anschluss können Sie noch das legendäre Empire State Building besuchen, das Ihnen vom 90. Stock eine ganz andere Perspektive bietet (fakultativ). Der Abend klingt bei bei einem gemeinsamen Abschiedsessen zusammen mit Ihrem Reiseleiter aus. Übernachtung in New Jersey.

11. Tag I New York Stadtrundfahrt - Rückflug

Am Morgen starten Sie in Begleitung Ihres Guides mit dem örtlichen Bus zur halbtägigen Stadtrundfahrt durch Manhattan. Es geht zum Columbus Circle, dem Central Park, der Museumsmeile zum Rockefeller Center und weiter über den Broadway zum Times Square, nach Greenwich Village, Soho und Little Italy sowie nach Chinatown. Die Tour endet in der Nähe der 5th Avenue und der 34. Straße, wo Sie letzte Besorgungen erledigen können. Nach dem Transfer zum Flughafen fliegen Sie nach Europa zurück.

12. Tag I Ankunft in Hannover - Bustransfer

Eine außergewöhnliche Reise geht zu Ende. Sie werden mit dem Möller Reisebus in Hannover abgeholt und kehren zurück an Ihren Ausgangsort.

Karte

ENTDECKEN Sie unsere
Reisehighlights in diesem JAHR