Polen

Schlesisches Riesengebirge und Breslau

Urlaub für Leib und Seele

Nächster Termin: 03.06. - 08.06.2022 (6 Tage)
  • Fahrt im komfortablen Reisebus
  • Frühstück bei der Anreise am Bus
  • 5 x Übernachtung im 4*-Hotel "Golebiewski" in Krummhübel mit Frühstücksbuffet
  • 5 x Abendessen im Hotel
  • Alle Ausflüge mit Reiseleitung
  • Rundfahrt Riesengebirge
  • Eintritt & Besichtigung Stabkirche Wang
  • Stadtbesichtigung Breslau
  • Eintritt Aula Leopoldina
  • Rundfahrt im Waldenburger Bergland
  • Eintritt & Besichtigung Schloss Fürstenstein
  • Eintritt Kloster Grüssau
  • Eintritt Gerhard Hauptmann Haus
  • Eintritt in den Wasserpark Tropikana
ab 649,00 € 6 Tage
Doppelzimmer
Jetzt Buchen

Termine | Preise | Onlinebuchung

Schlesisches Riesengebirge und Breslau

6 Tage
ab 649,00 €

Buchungspaket
03.06. - 08.06.2022
6 Tage
Doppelzimmer
Belegung: 2 Erwachsene
649,00 €
03.06. - 08.06.2022
6 Tage
Einzelzimmerzuschlag
Belegung: 1 Erwachsener
739,00 €
Gültiger Ausweis erforderlich!

Schlesisches Riesengebirge und Breslau

Urlaub für Leib und Seele

Reiseart
Bildschönes Osteuropa
Saison
Sommer 2022
Zielgebiet
Polen
Einleitung

Dort, wo die Elbe entspringt, wo die Schneekoppe gen Himmel ragt und Rübezahl über allem wacht, verleben Sie abwechslungsreiche Urlaubstage. Der Nationalpark Riesengebirge gehört zu den wertvollsten Naturlandschaften Mitteleuropas. Sie werden sich an herrlichen Landschaften mit Gebirgswiesen voller farbenfroher Blumen sattsehen. Es erwarten Sie sowohl kulturelle Highlights als auch gesellige Stunden. Das ist Urlaub für Leib und Seele!

Beschreibung

1. Tag I Fahrt ins Riesengebirge - Krummhübel

Sie starten morgens zu Ihrer Reise nach Polen und werden nach der Ankunft im Hotel zum Abendessen empfangen.

2. - 5. Tag I Programm in Krummhübel

Rundfahrt Riesengebirge mit Hirschberg

Freuen Sie sich auf einen herrlichen Tag im Nationalpark Riesengebirge und auf die wunderschöne Stabholzkirche Wang, die nach norwegischem Vorbild erbaut wurde. Durch die sagenumwobene Landschaft Rübezahls fahren Sie zur „Hauptstadt“ des Riesengebirges, nach Hirschberg. Die herrliche Altstadt mit ihren Laubengängen zog Berühmtheiten wie Chopin, Goethe und Alexander von Humboldt an. Nach einem geführten Rundgang besichtigen SIe das ehemalige Wohnhaus von Gerhart Hauptmann.

Breslau - Aula Leopoldina

Heute entdecken Sie Breslau! Ihre Reiseleitung wird Sie bei der Besichtigung der „schlesischen Perle“ an der Oder zu Fuß durch die Altstadtgassen führen. Das Rathaus und der Altstadtmarkt erstrahlen im Glanz alter Zeiten. Die Universität beherbergt die Aula-Leopoldina, die Sie im Zuge der Führung besichtigen – sicherlich einer der schönsten Barocksäle Polens! Den Nachmittag können Sie für eigene Erkundungen nutzen. Rund um den Altstadtmarkt locken viele Restaurants und Bierkeller mit leckeren hauseigenen Bieren.

Freizeit

Genießen Sie den Tag nach eigenen Vorstellungen und nutzen Sie die vielen Freizeiteinrichtungen des Hotels.

Waldenburger Bergland

Nach dem Frühstück starten Sie Ihren Tagesausflug in Begleitung der Reiseleitung und besuchen die Orte Schmiedeberg sowie Landeshut. Weiter führt die Reise zum Kloster Grüssau, eines der bedeutendsten barocken Denkmäler Niederschlesiens. Auch Waldenburg, dem früheren Zentrum des Steinkohlebergbbaus, statten Sie einen Besuch ab. Anschließend erreichen Sie ein weiteres, historisches Highlight: Das imposante, barocke Schloss Fürstenstein thront als größtes Schloss Schlesiens majestätisch über der wildromantischen Hellebachschlucht. Sie besichtigen die repräsentativen Säle und haben Gelegenheit, durch den wunderscön angelegten Garten zu spazieren.

6. Tag I Heimreise

Nach dem Frühstück treten Sie die Rückfahrt zu Ihrem Ausgangsort an.

ENTDECKEN Sie unsere
Reisehighlights in diesem JAHR