Kein EZ-Zuschlag
Deutschland

Thüringer Landpartie

Entdeckungsreise durch eine bezaubernde Region

Nächster Termin: 24.06. - 28.06.2018 (5 Tage)
  • Fahrt im komfortablen Reisebus
  • Frühstück bei der Anreise am Bus
  • 4 x Übernachtung im 3*-Landhotel „Zur Goldenen Aue“ mit Halbpension davon
  • 1 x und Koch-Show am Abend mit Thüringer Spezialitäten
  • Thüringer Schlacht- oder Grillfest mit Musik
  • Ausflug ins Saale-Tal mit Naumburg
  • Führung Sektmanufaktur mit Verkostung
  • 1 x Kaffee und Kuchen im Hotel
  • Ausflug Thüringer Kristallhof
  • Musikalische Pferde­kutschenfahrt
  • Ausflug Stausee mit Schifffahrt
  • Eintritt Grenzmuseum
ab 429,00 € 5 Tage
Einzelzimmerzuschlag, Halbpension
Jetzt Buchen

Termine | Preise | Onlinebuchung

Thüringer Landpartie

5 Tage
ab 429,00 €

Buchungspaket
24.06. - 28.06.2018
5 Tage
Doppelzimmer, Halbpension
Belegung: 2 Erwachsene
429,00 €
24.06. - 28.06.2018
5 Tage
Einzelzimmerzuschlag, Halbpension
Belegung: 1 Erwachsener
429,00 €
26.09. - 30.09.2018
5 Tage
Doppelzimmer, Halbpension
Belegung: 2 Erwachsene
429,00 €
26.09. - 30.09.2018
5 Tage
Einzelzimmerzuschlag, Halbpension
Belegung: 1 Erwachsener
429,00 €

Thüringer Landpartie

Entdeckungsreise durch eine bezaubernde Region

Reiseart
Schatzkiste Deutschland
Saison
Sommer 2018
Zielgebiet
Deutschland » Thüringer Wald
Einleitung

Einladend und herzlich präsentiert sich das gastliche Urlaubsparadies im grünen Herzen Deutschlands. Sie verleben abwechslungsreiche Tage im familiengeführten Landhotel „Zur goldenen Aue“ und entdecken die landschaftlichen Schönheiten der Region.

Beschreibung

1. Tag I Anreise nach Thüringen

Sie fahren in Ihren Urlaubsort und werden mit einem Sektempfang begrüßt.

2. – 4. Tag I Programm in Thüringen

Saale-Tal – Naumburg – Sektmanufaktur

Freuen Sie sich auf einen Ausflug in die liebliche Weinberg-Region der Saale. Mit Ihrer Reiseleitung unternehmen Sie einen Spaziergang durch die fast 1.000 jährige Stadt Naumburg, die als schönste Stadt Mitteldeutschlands gilt. Neben dem mittelalterlich anmutenden Stadtkern beeindruckt vor allem der Dom St. Peter und Paul. Wer mag, kann die anschließende Freizeit für eine Dombesichtigung nutzen. Sie fahren weiter zur Naumburger Wein- und Sektmanufaktur, die sich im Gebäude der ältesten Sektfabrik Deutschlands befindet. Während einer Betriebsbesichtigung und Führung durch den Gewölbekeller verkosten Sie Wein und Sekt. Abendessen im Hotel.

Thüringer Kristallhof – Musikalische Pferdekutschenfahrt

Der Ausflug führt Sie durch das Rodatal zum Thüringer Kristallhof nach Gernewitz. Neben der faszinierenden Glasveredelung finden Sie im ganzjährig ­geöffneten „Weihnachtsland“ den berühmten Christbaumschmuck der Region. Bewundern Sie die filigranen Kunstwerke dieser traditionellen Handwerkskunst. Nach der Mittagspause und einem kleinen Spaziergang wird es bei ­einer musikalischen Pferdekutschenfahrt so richtig gemütlich. Abendessen im Hotel.

Schifffahrt – Grenzmuseum

Sie fahren zum Bleilochstausee, dem größten und ältesten Stausee Deutschlands. Im malerisch gelegenen Städtchen Saalburg gehen Sie an Bord der „Weißen Flotte“ und genießen eine Schifffahrt auf dem „Thüringer Meer“. Anschließend besuchen Sie ein ganz besonderes Freilichtmuseum in dem einst durch die innerdeutsche Grenze geteilten Ort Mödlareuth. Die Amerikaner nannten dieses Kuriosum »Little Berlin«, das ebenso wie sein großer Bruder zum Symbol der deutschen Teilung wurde. Es gab ebenso eine Mauer, aber keinen Checkpoint. Abendessen im Hotel.

5. Tag I Heimreise

Nach dem Frühstück treten Sie die Rückreise nach Ostholstein an.

Landhotel „Zur goldenen Aue“

Das 3*-Hotel empfängt seine Gäste in ländlicher Idylle in einem Ortsteil von Triptis, im Thüringer Wald. Der originale Fachwerkhof verfügt über behagliche Doppelzimmer mit DU/WC. Neben der gemütlichen Gaststube lädt der Biergarten unter uralten Kastanien und Lindenbäumen zum Verweilen ein. Eine Sauna und ein Aromadampfbad runden das Angebot ab.

ENTDECKEN Sie unsere
Reisehighlights in diesem JAHR