Kein EZ-Zuschlag
Italien

Toskana - Urlaub auf dem Landgut

Siena – Pisa – Florenz – Massa Marittima

Nächster Termin: 08.05. - 17.05.2019 (10 Tage)
  • Fahrt im komfortablen Reisebus
  • Frühstück bei der Anreise am Bus
  • 2 x Übernachtung in Süddeutschland mit Halbpension
  • 7 x Übernachtung im 4*-Hotel „Fattoria Belvedere“ mit verstärktem Frühstück
  • 7 x 3-Gang-Abendmenü
  • Willkommensgetränk
  • Ausflug nach Siena mit Reiseleitung
  • Stadtführung in Pisa
  • Ausflug nach Florenz mit Reiseleitung
  • Ausflug nach Massa Marittima mit Zypressenallee von Bolgheri mit Reiseleitung
  • Besichtigung einer Nudelfabrik
  • 1 x Mittagessen in einer Trattoria mit Pasta-Variationen, 1 Glas Wein, Wasser
  • Weinprobe mit kleinem Imbiss
  • Kostenfreie Nutzung des Hotelpools
ab 995,00 € 10 Tage
Doppelzimmer, Halbpension
Jetzt Buchen

Termine | Preise | Onlinebuchung

Fattoria Belvedere

10 Tage
ab 995,00 €

Buchungspaket
08.05. - 17.05.2019
10 Tage
Doppelzimmer, Halbpension
Belegung: 2 Erwachsene
995,00 €
weitere Leistungen

Weitere Leistungen Saison A

Preis pro Person
Ausflug zur Insel Elba, inkl. Schifffahrt, Inselbus und Reiseleitung
59,00 €
Zusatzleistungen können im weiteren Buchungsverlauf ausgewählt werden.
08.05. - 17.05.2019
10 Tage
Einzelzimmerzuschlag, Halbpension
Belegung: 1 Erwachsener
995,00 €
weitere Leistungen

Weitere Leistungen Saison A

Preis pro Person
Ausflug zur Insel Elba, inkl. Schifffahrt, Inselbus und Reiseleitung
59,00 €
Zusatzleistungen können im weiteren Buchungsverlauf ausgewählt werden.
Die Kurtaxe ist vom Gast vor Ort zu zahlen!
Gültiger Ausweis erforderlich!

Toskana - Urlaub auf dem Landgut

Siena – Pisa – Florenz – Massa Marittima

Reiseart
Sonniger Süden
Saison
Sommer 2019
Zielgebiet
Italien » Toskana
Einleitung

Feiner Sandstrand, Pinien- und Olivenbäume, rubinrote Weinberge und bezaubernde Kunststädte wie Siena und Pisa: So stellt man sich die Toskana vor! Die fünftgrößte Region Italiens ist bekannt durch ihre vielseitigen Naturschönheiten, vorzüglichen Weine und regionalen Spezialitäten. Sie reisen zur schönsten Jahreszeit, wenn alles grünt und blüht und sich die Landschaft von ihrer besten Seite zeigt.

Beschreibung

1. Tag I Fahrt nach Süddeutschland

Um Ihr Urlaubsziel bequem und ausgeruht zu erreichen, übernachten Sie in Süddeutschland. Abendessen im Hotel.

2. Tag I Alpenfahrt in die Toskana

Auf Ihrer Fahrt nach Italien überqueren Sie die Alpen. Sie können sich an den herrlichen Ausblicken satt sehen, bis Sie Ihr Domizil im Herzen der Toskana erreicht haben. Nachdem Sie mit einem Getränk begrüßt wurden, genießen Sie ein gemeinsames Abendessen im Hotel.

3.–8. Tag I Programm in der Toskana

Siena – Weinprobe

Nach dem Frühstück entdecken Sie mit Ihrer Reiseleitung die beeindruckende Stadt Siena, die zu Recht als eine der schönsten Städte der Toskana gilt. Siena konnte sich den mittelalterlichen Charakter der italienischen Gotik bewahren und zählt mit der historischen Altstadt seit 1995 zum UNESCO Welterbe. Der Dom Santa Maria thront prachtvoll auf dem höchsten Punkt des Stadthügels. Am Nachmittag genießen Sie während einer Weinverkostung mit kleinem Imbiss einen unvergesslichen Panoramablick über Siena. Abendessen im Hotel

Massa Marittima - Zypressenallee von Bolgheri

Freuen Sie sich auf einen vielseitigen Ausflug. Sie besuchen die einstige Bergwerkstadt Massa Marittima. Pures Mittelalter prägt die Unterstadt Citta Vecchia mit ihrer Piazza Garibaldi, die als einer der schönsten Plätze der Toskana gilt. Die gotisch beeinflusste Citta Nuova wird von einer mächtigen Festung dominiert und die sternenförmige Piazza Garibaldi bildete schon vor Jahrhunderten das geistige und weltliche Zentrum der Stadt. Einer der Höhepunkte des Tages ist die Fahrt entlang einer ganz besonderen Straße, der Viale dei Cipressi. Die fünf Kilometer lange, auf der ganzen Welt einmalige Allee mit etwa 2.500 großen Zypressen, führt zu dem seit 200 Jahren fast unverändert gebliebenen Städtchen Bolgheri hinauf. Das ist Toskana pur! Abendessen im Hotel.

Florenz

Der heutige Tag führt Sie ins prächtige Florenz. Die Stadt liegt malerisch zu beiden Ufern des Arno, umgeben von den Vorhöhen des Appenin. Florenz gilt bis heute als Wiege der Renaissance und zeigt nicht nur mit dem einmaligen Stadtbild Kunst so weit das Auge reicht! Während des Stadtrundganges zeigt Ihnen die örtliche Reiseleitung die wichtigsten Sehenswürdigkeiten wie Ponte Vecchio, Palazzo Pitti, Piazza della Signoria, Loggia dei Lanzi, den Neptunbrunnen und vieles mehr. Wie schön, dass im Anschluss Zeit für einen Bummel bleibt, um das Flair dieser Stadt auf sich wirken zu lassen. Abendessen im Hotel.

Pisa und Pasta Martelli in Lari

Nach dem Frühstück fahren Sie durch wildromantisches Hügelland in Richtung Norden nach Pisa. Hier entdecken Sie den berühmten „Schiefen Turm“, das beliebteste Fotomotiv der Stadt. Zur Mittagszeit werden Sie zu einem Essen mit leckeren Nudel-Variationen in einer gemütlichen Trattoria erwartet. Im mittelalterlichen Lari befindet sich die kleinste Pastafabrik Italiens, seit 1926 im Besitz der Familie Martelli. Spitzenköche aus der ganzen Welt sowie Pasta-Fans reisen in die Toskana, um direkt beim Erzeuger die besten Spaghetti Italiens zu erhalten. Während einer Besichtigung erfahren Sie das Besondere über die ausgezeichnete Martelli-Pasta, deren wichtigste Zutaten unter anderem aus Zeit und Geduld bestehen. Anschließend bleibt Ihnen Freizeit für einen Aufenthalt in diesem schönen Ort. Abendessen im Hotel.

Ausflug zur Insel Elba (fakultativ)

Vor der toskanischen Küste lockt Elba mit einer zauberhaften Küstenlandschaft, kristallklarem Meer, schönen Stränden und idyllischen Dörfern. Nehmen Sie an einem herrlichen Tagesausflug teil, der die einstündige Fährüberfahrt, eine Rundfahrt und die Begleitung durch eine Reiseleitung einschließt. Abendessen im Hotel.

Freizeit

Gönnen Sie sich eine Auszeit in Ihrem „Landgut-Hotel“ und lassen die vielfältigen Eindrücke, die Sie auf Ihren Ausflügen gesammelt haben, auf sich wirken. In der Toskana zu verweilen bedeutet vor allem: Sehen, schmecken und genießen!

9. und 10. Tag I Heimreise

Leider müssen Sie sich heute von der lieblichen Toskana verabschieden. Mit einer Übernachtung in Süddeutschland erreichen Sie die Heimatorte.

Hotel Fattoria Belvedere

Das 4*-Hotel „Fattoria Belvedere“ ist durch die Renovierung eines toskanischen Langutes entstanden. Es befindet sich auf einem kleinen Hügel in der Gemeinde Montecatini Val di Cecina. Das Hotel bietet einen herrlichen Blick in die toskanische Hügellandschaft. Die Anlage besteht aus drei Häusern und die Zimmer bieten Klimaanlage, Telefon, Sat-TV, Safe, Bad mit DU/WC und Fön. Zum Hotel gehören ein großer Swimmingpool, Sonnenliegen, ein Wellnessbereich, eine Bar und ein Restaurant.

ENTDECKEN Sie unsere
Reisehighlights in diesem JAHR