USA

Faszinierender Westen der USA

Los Angeles - San Franciso - Las Vegas - Bryce Canyon - Zion Nationalpark - Grand Canyon

Nächster Termin: 05.10. - 19.10.2018 (15 Tage)
  • Bustransfer nach Hamburg und zurück
  • Flug ab/bis Hamburg mit Lufthansa
  • Transfer ab/bis Flughafen in Los Angeles mit örtlichem Bus
  • Busrundreise im modernen, europäischen Reisebus
  • Deutschsprachige Reiseleitung während der gesamten Rundreise
  • 13 x Übernachtung in guten Mittelklassehotels
  • 13 x Frühstück (landesüblich)
  • Welcome Dinner am 2. Tag
  • Abschiedsessen am 13. Tag
  • Orientierungsfahrt in Hollywood
  • Stadtrundfahrt in San Francisco mit örtlichem Reiseleiter
  • Eintritte zu den Nationalparks: Monument Valley, Grand Canyon, Bryce Canyon, Zion NP, Joshua Tree, Death Valley (wetterbedingt)
  • Calico Ghost Town (inklusive, falls Death Valley wetterbedingt nicht möglich ist)
  • Ausführliches Informationspaket mit Reiseführer inkl. Landkarte je Buchung
  • ESTA-Antrag
ab 3.749,00 € 15 Tage
Doppelzimmer
Jetzt Buchen

Termine | Preise | Onlinebuchung

Faszinierender Westen der USA

15 Tage
ab 3.749,00 €

Buchungspaket
05.10. - 19.10.2018
15 Tage
Doppelzimmer
Belegung: 2 Erwachsene
3.749,00 €
05.10. - 19.10.2018
15 Tage
Doppelzimmer zur Alleinnutzung
Belegung: 1 Erwachsener
4.678,00 €
Sie benötigen einen Reisepass, der über das Reiseende hinaus gültig sein muss sowie eine ESTA-Einreisegenehmigung.

Faszinierender Westen der USA

Los Angeles - San Franciso - Las Vegas - Bryce Canyon - Zion Nationalpark - Grand Canyon

Reiseart
Flugreisen
Saison
Sommer 2018
Zielgebiet
USA
Einleitung

Erleben Sie auf dieser Reise die Highlights der Westküste Amerikas. Besuchen Sie mit uns gemeinsam die "Wunder" der Natur, wie den Grand Canyon, Bryce Canyon und den Zion Nationalpark. Freuen Sie sich auf Las Vegas sowie sonnenverwöhnte Städte wie Los Angeles und San Francisco: alles in Begeleitung unseres Reisebusfahrers!

Beschreibung

1. Tag I Anreise USA

Unser Bustransfer bringt Sie zum Hamburger Flughafen. Hier startet Ihr Flieger nach Los Angeles. Übernachtung.

2. Tag I Palm Springs – Joshua Tree Nationalpark

Die Route führt Richtung Osten, vorbei an der Wüstenoase Palm Springs, zum Joshua Tree Nationalpark. Weiter geht es zur legendären „Route 66“ nach Needles. Übernachtung in Laughlin, an der Grenze von Kalifornien und Nevada.

3. Tag I "Route 66"

Sie fahren über Fort Mohave in die Berge nach Oatman in die ehemalige Goldgräberstadt. Durch eine traumhafte Landschaft geht die bergige Fahrt in Richtung Kingman und weiter nach Seligman. Übernachtung im Raum Williams.

4. Tag I Grand Canyon

Der Besuch des atemberaubenden Grand Canyon Nationalparks ist ein absolutes Highlight. An zahlreichen Aussichtspunkten können Sie die überwältigenden Dimensionen bewundern. Nachmittags durchfahren Sie das Reservat der Navajo-Indianer und erreichen die Ausläufer des Monument Valley. Übernachtung in Kayenta/Tuba City.

5. Tag I Monument Valley – Bryce Canyon

Die Fahrt geht vorbei an dem bizarren Monument Valley Nationalpark, der Kulisse vieler Westernfilme. Anschließend wechseln Sie den Bundesstaat und fahren an Page vorbei nach Utah. Freuen Sie sich auf den „Bryce Canyon“,der mit seinen grandiosen, bizarren Felsformationen zu den bedeutendsten Nationalparks gehört. Übernachtung in der Nähe des Canyons.

6. Tag I Zion Nationalpark – St. George – Las Vegas

Heute geht es wieder durch großartige Naturlandschaften des Red Canyon und Zion Nationalpark. Nach dem Besuch von St. George erreichen Sie am frühen Abend die Spielerstadt Las Vegas für zwei Übernachtungen. Nach einem Abendessen können Sie diese unbeschreibliche Metropole in ihrem funkelnden Glitzerkleid während einer Lichterfahrt mit Lasershow und Casino bestaunen.

7. Tag I Las Vegas – Helikopterflug Grand Canyon oder Hoover Staudamm (fakultativ)

Wählen Sie aus zwei Ausflugsangeboten, um diese Stadt aus verschiedenen Perspektiven kennenzulernen: Sie können einen Helikopterflug über den Grand Canyon unternehmen oder Sie erforschen die Stromgewinnung Amerikas bei einem Ausflug zum gigantischen Hooverstaudamm (fakultativ).

8. Tag I Death Valley (wetterbedingt) – Bakersfield

Sie verlassen das Spielerparadies und durchqueren, wenn es das Wetter zulässt, die tiefste Stelle Nordamerikas, das Death Valley, Mit 86m unter dem Meeresspiegel wird es auch die „Küche des Teufels“ genannt. Vorbei an den südlichen Ausläufern des Sequoia Nationalparks erreichen Sie das San Joaquin Tal, den „Obstgarten“ Kaliforniens. Alternativ besuchen Sie „Calico Ghost Town“, eine alte renovierte Westernstadt, die an die Goldgräberzeiten des frühen 19. Jahrhunderts erinnert. Übernachtung in Bakersfield.

9. Tag I Kings Canyon – San Francisco

Heute steht der Kings Canyon Nationalpark in der Sierra Nevada auf dem Programm. Hier bestaunen Sie die riesigen Mammutbäume, die größten Lebewesen der Erde. Weiter geht es nach San Francisco, Ihrem Übernachtungsort für die nächsten zwei Tage. In dieser aufregenden Stadt mit steilen Straßen, Cable Car und der größten China Town Amerikas haben Sie am Abend die Möglichkeit zu einer fakultativen Lichterrundfahrt.

10. Tag I San Francisco

Freuen Sie sich auf die Entdeckungsreise durch San Francisco, die sympathische „City by the Bay“. Eine Fahrt über die „Golden Gate Bridge“ ist nur eines der Highlights während Ihrer Stadtrundfahrt, die in Fisherman’s Wharf endet. Das lebendige Hafenviertel ist eine einzige Attraktion!

11. Tag I Monterey – St. Maria/Solvang

Auf Ihrer Fahrt in den Süden legen Sie einen Stopp in der ehemaligen Hauptstadt Monterey an der geschichtsträchtigen Cannery Row ein. Zu den weiteren Highlights dieses Tages gehört Carmel mit seinem weltberühmten 17-Mile-Drive. Übernachtung im Raum Santa Maria/Solvang.

12. Tag I Santa Barbara – Los Angeles

Ihr nächstes Ziel ist die alte Missionsstadt Santa Barbara,einem beliebten Wohnort vieler Promis. Auf dem „Pacific Coast Highway“, dem Highway Nr. 1, fahren Sie entlang berühmter Seebäder wie Malibu und Santa Monica weiter nach Los Angeles zur Übernachtung.

13. Tag I Los Angeles

Sie beginnen mit einer ausführlichen Rundfahrt durch die Stadt der Engel. Zu den Highlights gehören dabei unter anderem „Downtown“ Los Angeles mit „El Pueblo“, der Geburtsstätte der Stadt und Hollywood mit Besichtigung des berühmten „Walk of Fame“. Heute Abend treffen Sie sich zum gemeinsamen Abschiedsessen. Übernachtung in Los Angeles.

14. /15. Tag I Rückreise nach Deutschland

Nach dem Transfer zum Flughafen kehren Sie über Frankfurt nach Hamburg zurück und erreichen mit dem Bus Ihre Ausgangsorte.

ENTDECKEN Sie unsere
Reisehighlights in diesem JAHR