Russland

Winterzauber in St. Petersburg

Eisfahrt auf der Ostsee und Wintermärchen an der Newa

Nächster Termin: 16.02. - 22.02.2020 (7 Tage)
  • Fahrt im komfortablen Reisebus
  • Fährüberfahrt Travemünde - Helsinki - Travemünde
  • 3 x Übernachtung in 2-Bett-Innenkabinen mit DU/WC
  • Mahlzeitenpaket an Bord inklusive:
  • 2 x Brunchbuffet (09.00-13.00 Uhr) am 2. und 7. Tag
  • 1 x Frühstücksbuffet am 3. Tag (Ankunft Helsinki)
  • 2 x Abendbuffet "superior" (inkl. Bier, Hauswein, Softdrinks, Wasser, Kaffee und Tee) am 2. und 6. Tag
  • 1 x Abendbuffet am 7. Tag (Rückkehr Travemünde)
  • 3 x Übernachtung im 4* - Hotel "Park Inn by Radisson Pribaltiyskaya"
  • 3 x Halbpension im Hotel
  • Deutschsprachige Reiseleitung ab/bis Grenze Finnland/Russland
  • Umfangreiche Stadtrundfahrt in St. Petersburg
  • Eintritt und Führung Peter-und-Paul Festung
  • Eintritt und Führung Isaak-Kathedrale
  • Eintritt und Führung Katharinenpalast mit Bernsteinzimmer
  • Eintritt und Führung Eremitage

Wir schenken Ihnen einen Reiseführer pro Zimmer bei Buchung bis zum 31.10.2019

ab 699,00 € 7 Tage
Doppelzimmer
Jetzt Buchen

Termine | Preise | Onlinebuchung

Winterzauber in St. Petersburg

7 Tage
ab 699,00 €

Buchungspaket
16.02. - 22.02.2020
7 Tage
Doppelzimmer
Belegung: 2 Erwachsene
699,00 €
weitere Leistungen

Weitere Leistungen Saison A

Preis pro Person
Aufpreis Doppelkabine außen p. P.
80,00 €
Aufpreis Einzelkabine außen
250,00 €
Visum Russland
98,00 €
Zusatzleistungen können im weiteren Buchungsverlauf ausgewählt werden.
16.02. - 22.02.2020
7 Tage
Einzelzimmer/-kabine innen (+ 1 Treuepunkt)
Belegung: 1 Erwachsener
859,00 €
weitere Leistungen

Weitere Leistungen Saison A

Preis pro Person
Aufpreis Doppelkabine außen p. P.
80,00 €
Aufpreis Einzelkabine außen
250,00 €
Visum Russland
98,00 €
Zusatzleistungen können im weiteren Buchungsverlauf ausgewählt werden.
Gültiger Reisepass erforderlich!
Visabeantragung bis zum 10.12.19 erforderlich!

Winterzauber in St. Petersburg

Eisfahrt auf der Ostsee und Wintermärchen an der Newa

Reiseart
Winterreisen
Bildschönes Osteuropa
Saison
Winter 2019/2020
Zielgebiet
Russland
Einleitung

Ein besonderes Erlebnis ist die angenehme Kombination aus einer Schiffsreise von Travemünde nach Helsinki und dem Aufenthalt in St. Petersburg, Russlands attraktivster Stadt. Wenn "Väterchen Frost" die Stadt in Eis und Schnee hüllt, entfaltet die Zarenstadt einen ganz besonderen Charme. Die goldenen Kuppeln der mächtigen Kathedralen strahlen in der Wintersonne und prachtvolle Paläste laden zum Besuch ein.

Beschreibung

1. Tag I Anreise - Fährüberfahrt

Nach der Ankunft in Travemünde erfolgt am späten Abend die Einschiffung auf die Fähre der Finnlines. Während Sie in Ihren Betten träumen, legt das Schiff um 03.00 Uhr nachts in Richtung Helsinki ab. Übernachtung an Bord.

2. Tag I Auf See

Heute Morgen kommen Sie in den Genuss eines großzügigen, skandinavischen Brunchbuffets. Danach können Sie sich in der Lounge, in den Bars, in der Sauna oder beim Shoppen die Zeit vertreiben. Zum Abendbuffet "superior" sind die Getränke bereits inklusive. Übernachtung an Bord.

3. Tag I Helsinki - St. Petersburg

Bevor Sie am Morgen in Helsinki einlaufen, stärken Sie sich noch einmal ausgiebig am Frühstücksbuffet. Mit dem Bus geht es weiter zur russischen Grenze nach Vyborg. Hier werden Sie von Ihrer Reiseleitung erwartet, die Sie nach St. Petersburg bringt und Sie während des ganzen Aufenthaltes in Russland begleitet. Abendessen und Übernachtung in St. Petersburg.

4. und 5. Tag I Umfangreiche Stadtbesichtigung

Zusammen mit Ihrer Reiseleitung unternehmen Sie während Ihres Aufenthaltes in St. Petersburg ausführliche Besichtigungen. Frühstück und Abendessen nehmen Sie im Hotel ein. Freuen Sie sich auf:

Kunstmuseum Eremitage

Bewundern Sie eine der größten und bedeutendsten Kunstsammlungen der Welt während einer Führung im berühmten Winterpalast.

Isaak-Kathedrale - Peter-und-Paul-Festung

Die Isaak-Kathedrale ist eine der größten sakralen Kuppelbauten der Welt und gleichzeitig eines der Wahrzeichen der Stadt. Nach der Besichtigung besuchen Sie die vollständig erhaltene Peter-und-Paul-Festung, welche als Keimzelle St. Petersburgs gilt und zur ehemaligen militärischen Sicherung der Newa-Mündung angelegt wurde.

Katharinenpalast - Bernsteinzimmer

Ein Höhepunkt Ihres Aufenthaltes ist der Ausflug nach Puschkin zum Katharinenpalast, dem Sommersitz von Katharina der Großen. Nach jahrzehntelanger, umfangreicher und aufwändiger Rekonstruktion ist dort seit 2003 eine originalgetreue Nachbildung des legendären Bernsteinzimmers zu bewundern.

Prachtstraße Newski-Prospekt - Freizeit

Genießen Sie einen Bummel auf dem Newski-Prospekt, der Flaniermeile von St. Petersburg. Die imposante Prachtstraße ist das Herz der Stadt und wird von einer Vielzahl berühmter, historischer Gebäude gesäumt.

6. Tag I St. Petersburg - Helsinki

Früh am Morgen verlassen Sie Ihr Hotel und reisen über die russische Grenze nach Helsinki, wo das Schiff gegen 17.00 Uhr ablegt. Genießen Sie das Abendessen "superior" inklusive der Getränke. Übernachtung an Bord.

7. Tag I Helsinki - Travemünde

Verleben Sie einen erholsamen Tag auf See mit einem leckeren Brunchbuffet und lassen die Eindrücke der vergangenen Tage Revue passieren. Nach dem Abendessen an Bord erreichen Sie gegen 21.30 Uhr wieder Travemünde und kehren an Ihren Ausgangsort zurück.

Park Inn by Radisson Pribaltiyskaya

Das moderne Haus ist das größte Kongress-Hotel in St. Petersburg und befindet sich am Finnischen Meerbusen, nur 10 Fahrminuten vom Stadtzentrum entfernt. Die komfortablen Zimmer verfügen über Bad/DU/WC, TV und Telefon.

ENTDECKEN Sie unsere
Reisehighlights in diesem JAHR